4 wunderschöne LGBT Filme, die du gesehen haben solltest

Life
Rainbowfeelings, Lesben, Lesbenblog, lesbisch lieben, LGBT Filme
Post a Comment
Für noch mehr coolen Content: Abonniere mich gerne auf YouTube! Weitere News und Tipps findest du auf meiner Facebookseite. Komm auch in unsere kostenlose Rainbowfeelings Community und checke gerne mein LGBT-Fashion Label Rainbowfashion aus.

 

Neben Lesben Serien schaue ich auch super gerne LGBT Filme.

Wenn ein neuer Film ins Kino kommt, geh ich eigentlich fast immer rein. Zum Einen, weil ich es total gut finde, dass immer mehr Filme mit LGBT Themen ins Kino kommen und von vielen Menschen gesehen werden, zum Anderen, weil die Geschichten einfach nochmal was anderes sind, als die immer gleiche Hollywood Storyline.

 

Meine Lieblings – LGBT Filme, die ich auch fast alle im Kino gesehen habe, hab ich hier für dich zusammengestellt

 

Blau ist eine warme Farbe

Bevor die 15 jährige Adèle Emma kennen lernt, dachte sie immer sie steht auf Männer. Doch sie merkt, dass irgendetwas nicht stimm, dass sie nur so tut, als wäre alles in Ordnung. Als sich die lesbische Kunststudentin Emma mit den kurzen blauen Haaren und Adèle näher kommen, merkt Adèle plötzlich, was ihr die ganze Zeit gefehlt hat. Ist sie endlich an dem Ort angekommen, nach dem sie sich immer gesehnt hat?

Blau ist eine warme Farbe ist ein wunderschönes Liebesdrama, das wirklich jede mal gesehen haben sollte. Ich sag nur so viel, die einen lieben diesen Film, die anderen hassen ihn. Ich gehöre definitiv zu den Personen, die ihn lieben.

 

Eine neue Freundin

Als Claires beste Freundin Laura stirbt, verspricht sie, sich um Lauras Mann David und ihre kleine Tochter zu kümmern. Als Claire unangemeldet bei David und seiner Tochter vorbei kommt, findet sie David geschminkt und in Frauenkleidern vor. Nach einem ersten Schock entsteht eine zarte Freundschaft zwischen Claire und David/Virginia, in der die Grenzen zur Liebe langsam verwischen.

Eine neue Freundin ist ein wunderschöner Film über die Suche nach sich selbst, der auch zeigt, wie schwierig der Weg dorthin sein kann und wie wichtig es ist, bedingungslos geliebt und akzeptiert zu werden.

 

 

Pride

Als 1984 die Bergarbeiter gegen Margaret Tachter streiken, bekommen sie Hilfe von ungeahnter Seite – eine kleine Gruppe junger Schwuler und Lesben entschließt sich, die Bergarbeiter zu unterstützen, da auch sie mit der unterdrückenden Politik Tachters zu kämpfen haben. Doch auch die Bergarbeiter haben Berührungsängste und möchten sich von der neugegründeten Gruppe LGSM (Schwule und Lesben unterstützen die Bergarbeiter) helfen lassen. Der Gemeinderat Dai lädt schließlich die Gruppe in sein kleines walisisches Dorf ein – der Start einer wunderbaren Freundschaft, zwischen Menschen, die auf den ersten Blick nicht unterschieldicher sein könnten.

Pride ist nach einer wahren Geschichte entstanden. Dies macht den Film noch viel emotionaler, als er eh schon ist. Das erste Mal habe ich Pride im Rahmen einer LGBT Kinonacht gesehen. Als der Film zu Ende war, lagen wir uns alle in den Armen, noch total überwältigt von all den Emotionen, die der Film in uns geweckt hat. Unbedingt ansehen!

 

XXY

Die 15 jährige Alex ist intersexuell und wurde von ihrer Familie als Mädchen aufgezogen. Eines Morgens beschließt sie, die Tabletten abzusetzen, welche ihr Aussehen weiblicher machen. Ihre Mutter lädt einen befreundeten Arzt und seine Familie ein, um eine eventuelle Operation zu besprechen. Allerdings verheimlicht sie dies ihrem Mann und Alex zunächst. Als auch die Dorf-Jugendlichen von Alex Intersexualität erfahren, muss sie sich entscheiden.

Durch seine schonungslos ehrliche und offene Erzählweise, hat mich XXY auf eine ganz besondere Art berührt. Bevor ich XXY gesehen habe, wusste ich so gut wie nichts über Intersexualität. Der Film hat mich dazu inspiriert, mich mehr mit dem Thema zu beschäftigen und mich darüber zu informieren.

 

Welche LGBT Filme hast du schon im Kino gesehen? Und welche fandest du besonders gut?
Schreibs in die Kommentare!

 

Noch mehr tolle Lesbenserien findest du auf Rainbowlife, meiner Webseite für lesbische Filme, Bücher und Serien.

 

Alles Liebe,

Rainbowfeelings, Lesben, Lesbenblog, lesbisch lieben, LGBT Filme

 

 

 


Rainbowfeelings, lesbisch lieben, lesbisch  
Schau gerne auch mal auf YouTube vorbei.

Vielleicht interessiert dich auch:

Rainbowfeelings Hintergrundstory, lesbisch, Lesben, Lesbe, lesbischer Blog
Nur deshalb ist Rainbowfeelings entstanden – Die Hintergrundstory zu meinem Herzensprojekt
8. April 2018
Lesbische Pride Box, rainbowfeelings, lesbisch, lesbisch lieben, Pride, CSD, Christopher street day
Lesbische Pride Boxen
3. April 2018
Annie Kress YouTube, Rainbowfeelings, lesbisch, lesbisch lieben, Lesbe, Coming Out
Die ersten Infos zu meinem Buch & neuer YouTube Kanal!
27. Januar 2018

Leave a Reply

Rainbowfashion
Folg Rainbowfeelings
Wer schreibt hier eigentlich?
Rainbowfeelings, lesbisch lieben, Lesbe, Lesbenblog

Hey, ich bin Annie. Auf meinem Blog findest du Tipps und Infos von einer Lesbe für Lesben, vor allem zu den Themen Coming Out, Liebe und lesbisches Leben. Viel Spaß auf Rainbowfeelings!

Hello. Add your message here.

Diese Webseite benutzt Cookies. Mehr Erfahren.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen