5 einfache Wege, auf dem CSD neue Leute kennenzulernen!

Life
Post a Comment
Für dich: Deine Rainbowfeelings Geschenke.
Für mehr Tipps und News werde Fan meiner Facebookseite und komm in unsere kostenlose Rainbowfeelings Community. Checke auch mein Label Rainbowfashion und die lesbische Bücher & DVD Seite Rainbowlife aus!

Pride Fashion, Rainbowfashion  
Für die Extrovertierten unter uns sind große Events wie der CSD das reine Paradies:

 

Hunderte oder tausende Lesben und Queers an einem Ort, gute Laune, Sommer, Partystimmung – Der nächste Flirt oder die nächste tolle Freundschaft sind garantiert.

 

Für die Introvertierten und etwas Schüchternen sieht das aber schon ganz anders aus. Denn die Frage „Wie zur Hölle lernen ich andere Leute kennen, wenn ich nicht den Mut habe, einfach auf jemandem zu zugehen und die Person zu zu labern?“ ist gar nicht so leicht zu beantworten.

 

Falls du zu diesen Menschen gehörst: Dieser Post ist für dich!

 

Denn es gibt sie, die leichteren Wege, Leute kennen zu lernen, ganz besonders auf dem CSD.

 

Ich gebe zu, ein kleines bisschen Selbstbewusstsein braucht es immer, wenn man aus der eigenen Komfortzone gehen möchte. Aber trotzdem musst du es nicht auf die harte Tour und ganz ohne Hilfe angehen.
Deshalb hier 5 einfache Wege, wie du dieses Jahr auf dem CSD andere Frauen kennen lernen kannst:

 

1. Vor dem CSD

 

➤ Engagier dich!

Der leichteste Weg Leute kennen zu lernen, ist immer, wenn du mit anderen an einem gemeinsamen Projekt arbeitest.
Der CSD ist perfekt dafür!

 

Fast alle LGBTIQ Organisationen aus deiner Stadt werden Stände oder Wägen haben. Oder zumindest Sticker und Flyer verteilen. Gerade um den CSD herum fällt so viel Arbeit an, dass sich fast alle Organisationen total über ein zusätzliches Paar helfende Hände freuen.

 

So kannst du mit tollen Menschen zusammen den CSD vorbereiten, mit ihnen zusammen auf die CSD Parade gehen und gleichzeitig deine LGBTIQ Organisation vor Ort unterstützen. Besser gehts doch kaum noch! Und wer weiß, vielleicht findest du dadurch richtig gute neue Freund*innen oder auch sogar deine Traumfrau.

 

Google mal welche Organisationen in deiner Nähe zum CSD gehen und schreib ihnen einfach eine Mail oder Facebooknachricht, dass du gerne ehrenamtlich aushelfen möchtest.

 

➤ Such dir vorab CSD Freund*innen

Alleine auf ein Event gehen, braucht oft besonders viel Mut. Vor allem, wenn es dir nicht so leicht fällt, neue Leute kennen lernen.

 

Aber: Es gibt immer viele andere denen es auch so geht wie dir. Die auch keine Begleitung für den CSD haben und dann zu Hause bleiben, obwohl sie so gerne mitgegangen wären.

 

Die Herausforderung für dich ist jetzt nur, diese Menschen zu finden.

CSD Parade Lesben kennenlernen, free hugs, lesbisch, Rainbowfeelings, lesbisch lieben

Super leicht geht das zum Beispiel in der kostenlosen Rainbowfeelings Community. Hier habe ich einen Post erstellt, unter den jede posten kann, in welcher Stadt sie gerne zur CSD Parade gehen möchte und sich so schon vorab CSD Freundschaften bilden können.

 

➤ Schließ dich an eine bestehende CSD Gruppe an

Für fast jede Stadt in Deutschland gibt es inzwischen eine eigene Facebook Gruppe für Lesbisch/Bi/Queere Frauen.
Und du kannst dir ziemlich sicher sein, dass viele Frauen aus der Gruppe auch zum CSD gehen.

 

Die meisten werden sicher nichts dagegen haben noch eine weitere Person mitzunehmen oder freuen sich sogar darüber – nach dem Motto je mehr, desto besser.

 

Schreib doch einfach einen kurzen Post über dich und dass du noch Leute suchst, die mit dir zum CSD gehen oder bei denen du dich anschließen kannst.

 

Tipp: Vergiss nicht auch deinen Spam Ordner auf Facebook zu checken, Nachrichten von Personen die du nicht kennst, landen fast immer da.

 

Das Gleiche kannst du natürlich auch im Lesarion Forum machen. Oder schau, ob es in Lesarion auch Gruppen in deiner Stadt gibt. Dann kannst du ganz einfach eine Rundmail an alle Mitglieder der Gruppe schicken. Oder du probierst es in den Regionalgruppen auf Gorizi, einem Lesbenforum, das eher für jüngere lesbische Mädchen und Frauen ist.

 

2. Auf dem CSD

 

Ok, du hast es geschafft. Du bist jetzt auf dem CSD, entweder zusammen mit anderen oder doch alleine und möchtest auch gerne während der CSD Parade Leute kennenlernen. Oder du hast diese eine wunderschöne Frau gesehen und willst jetzt gerne mit ihr ins Gespräch kommen.
Aber – wie sollst du anfangen?

 

Einfach rüber gehen und sagen „Hey, ich finde dich voll hübsch!“?
Sicher ne Möglichkeit, die allerdings viel Überwindung kostet.
Es geht auch einfacher:

 

➤ Regenbogenschminkstift

Auf meinem allerersten CSD bin ich ganz simple in meinen Alltagsklamotten gegangen. So hatte ich mich einfach am Wohlsten gefühlt.

 

Die Regenbogen-Glitzer-Party Stimmung hat mich natürlich fast ab der ersten Sekunde mitgerissen und klar, dass ich dann auch daran teilhaben wollte!

 

Wie cool, dass einige Leute mit Regenbogen-Schminkstiften rumgelaufen sind und mich damit angemalt haben. Ganz nebenbei bin ich mit einer von ihnen ins Gespräch gekommen und so haben wir einen Teil der Parade zusammen Party gemacht.

Klar kannst du einfach zum CSD gehen und hoffen, dass dich jemand anspricht. Am Besten ist es aber immer, wenn du dein Leben selbst in die Hand nimmst! Hol dir ein/zwei Regenbogenschminkstifte, bemale dich selbst damit und biete anderen an, sie zu schminken.

 

Funktioniert natürlich auch super cool, wenn du eh schon mit einigen Leuten unterwegs bist, gerade wenn du die Leute noch nicht so gut kennst. Die allermeisten freuen sich mega über eine kleine Portion extra Regenbogen-Power zum CSD.

 

➤ Free Hugs Schild

Gerade bei der ausgelassenen, fröhlichen CSD Stimmung kommt ein Free Hugs Schild richtig gut an. Und ähnlich wie der Regenbogenschminkstift ist es eine super coole Möglichkeit, mit komplett fremden Leuten in Kontakt zu kommen.

 

CSD Parade Lesben kennenlernen, free hugs, lesbisch, Rainbowfeelings, lesbisch lieben

 

Das Beste daran: Du kannst das Schild selbst basteln und musst keinen Cent dafür ausgeben.
Worauf wartest du noch?

 

Hast du noch andere Tipps, um neue Leute auf dem CSD kennenzulernen?
Lass es uns wissen und schreibs in die Kommentare!

 

Alles Liebe,
Rainbowfeelings, lesbisch lieben, Lesbenblog, Lesbe, lesbisch

 

Diese Posts könnten auch spannend für dich sein:

 

 

Coole Pride Fashion gibts übrigens auf Rainbowfashion, und Prideflaggen & -Accessoires bekommst du hier!

MerkenMerken

MerkenMerken


Rainbowfeelings, lesbisch lieben, Lesbenblog  
Für mehr Infos aus der lesbischen Welt werde auch Fan der Rainbowfeelings Facebook Seite!

Vielleicht interessiert dich auch:

queer swimwear, bikini alternativen, lesbische Badekleidung
Queer Swimwear: Bikini-Alternativen für Butches, Tomboys, Dykes & Queers
4. Juni 2017
OITNB Staffel 5, Rainbowfeelings, lesbisch lieben
Für alle, die die 5. OITNB Staffel nicht mehr erwarten können
6. Mai 2017
Lesben Symbole, Rainbowfeelings, lesbische Zeichen, Lesben erkennen, Lesben Accessoires
47 Accessoires, die dich für andere Lesben sichtbarer machen
29. April 2017

Leave a Reply

CSD Kollektion 2017
Dein Rainbowfeelings Ebook

Hol dir dein Gratis Ebook

Dating mal anders: Kreative und verrückte Date-Ideen für Lesben

Rainbowfeelings Ebook















+ den Rainbowfeelings Newsletter

Kein Spam, versprochen!

Folg Rainbowfeelings
Cooler Serien Tipp
Wer schreibt hier eigentlich?
Rainbowfeelings, lesbisch lieben, Lesbe, Lesbenblog

Hey, ich bin Annie. Auf meinem Blog findest du Tipps und Infos von einer Lesbe für Lesben, vor allem zu den Themen Coming Out, Liebe und lesbisches Leben. Viel Spaß auf Rainbowfeelings!

Diese Webseite benutzt Cookies. Mehr Erfahren.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen