Coming Out Support – Was mir bei meinem Coming Out geholfen hat

Coming Out
Coming Out Support, Rainbowfeelings
Post a Comment
Hast du auch Lust, die Welt mit deinem Herzensprojekt zu verändern? Dann schau mal bei mir auf YouTube und Instagram vorbei!
Du überlegst, ob du lesbisch bist, oder brauchst Unterstützung bei deinem Coming Out? Mein Buch Rainbowlove ist deine beste Freundin und Ratgeberin im Coming Out!
Checke gerne auch mein LGBT-Fashion Label Rainbowfashion aus.

 

Das Coming Out ist absolut nicht easy. Wir alle wissen das. In der ersten Zeit habe ich mich unglaublich alleine gefühlt, so, als würde mir in diesem Prozess wirklich nichts und niemand zur Seite stehen. So, als müsste ich den ganzen schweren Weg alleine gehen, ohne von irgendjemandem unterstützt zu werden und ohne eine Schulter zu haben, an der ich mich auch mal anlehnen oder ausheulen kann.

 

Zumindest dachte ich das eine Zeit lang. Bis ich herausgefunden habe, dass ich nicht alleine bin! Das es sehr wohl Menschen da draußen gibt, die mir die Hand reichen. Die mich auf meinem Weg begleiten und mir bei Schwierigkeiten zur Seite stehen.

 

Vielleicht fühlst du dich im Moment auch ganz alleine. Ohne jede Hilfe und Unterstützung. Dann ist dieser Artikel für dich! Hier zeige ich dir, was und wer mir persönlich geholfen hat und vor allem auch, wo du heute noch deinen Support bekommen kannst!

 

Rainbowlove – Dein Coming Out Ratgeber

Rainbowlove, lesbisches Coming Out, Coming Out, Coming Out RatgeberEtwas, was mir damals bei meinem Coming Out nicht zur Verfügung stand, war ein Ratgeber, der mir alle meine Fragen beantwortet und mir durch diese schwierige Zeit hilft. Und genau deshalb habe ich Rainbowlove geschrieben. Denn ich möchte, dass du den ganzen Support bekommst, den ich damals so dringend gebraucht hätte!

Mit Rainbowlove kann ich dich während deines Coming Outs wie deine beste Freundin begleiten. Damit du für wirklich jede Situation gerüstet bist, gibt es in jedem Kapitel praktische Tipps und Strategien, die du für dich verwenden kannst.

Insgesamt ist Rainbowlove in 4 Teile gegliedert:

Im ersten Teil beschäftigen wir uns mit der Frage, ob du vielleicht lesbisch bist und ich beantworte dir alle deine Fragen dazu. In Teil 2 geht es um konkrete Coming Out Strategien – wie kannst du jetzt anderen davon erzählen und was machst du, wenn jemand mal nicht so cool reagiert? Im dritten Teil helfe ich dir, selbstbewusst mit deiner Identität umzugehen und andere lesbische Frauen kennenzulernen. Und in Teil 4 erfährst du das ganze lesbische Insider-Wissen.

Wenn du Rainbowlove gelesen hast, wirst du nicht nur wissen, was du in der Liebe wirklich willst, sondern vor allem auch ein ganz neues Selbstbewusstsein entwickelt haben.

Rainbowlove

 

Lesarion

Nichts ist so schlimm, wie sich alleine zu fühlen. Und nichts hilft dagegen so sehr, wie eine Community zu haben.

In größeren Städten wie Berlin, Köln, München und Hamburg gibt es deswegen viele verschiedene Angebote, speziell für Lesben und Frauen*, die sich (noch) nicht sicher sind. Je nachdem wie alt du bist, welche Interessen du hast, in welchem Umfeld du dich gerne aufhältst – es ist für jede* was dabei.

Viele von uns leben aber in kleinen Städten und Dörfern, die noch nicht mal wissen, was LGBT Pride bedeutet.

 

Genau dafür gibt es so coole Seiten wie Lesarion.

 

Dafür und für alle, die sich noch nicht trauen, in die „Real World“ zu gehen und sich für den Moment im Internet einfach sicherer fühlen.

Lesarion war für mich in meinem Coming Out unglaublich wichtig. Noch bevor ich anderen davon erzählt habe, dass ich eventuell auf Frauen stehe, habe ich mich hier anmeldet. Und direkt coole Frauen zum chatten und telefonieren gefunden, denen ich erzählen konnte, wie ich mich fühle. Und die mich verstanden haben!

 

Das Wichtigste was ich aber auf Lesarion gelernt habe: Ich bin nicht alleine.

 

Da draußen gibt es so viele andere lesbische Frauen, denen es genauso geht und ging, wie mir jetzt. Und das hat mir die Kraft für alles weitere gegeben.

 

 

Die L-Mag

Die L-Mag ist das größte Lesbenmagazin Deutschlands und hat mir in meinem Coming Out total weiter geholfen.

Zwar geht es im Magazin nicht unbedingt um Coming Out Themen, aber allein eine Zeitschrift in den Händen zu halten, die von lesbischen Frauen für lesbische Frauen gemacht wurde und in der es ausschließlich um lesbische Themen geht, war ein wundervolles Gefühl. Die Texte und Bilder in der L-Mag waren die ersten Texte in einer Zeitschrift, die mich wirklich verstanden haben.

Bei anderen Frauenmagazinen hatte ich immer das sonderbare Gefühl, die sind nicht für mich gemacht. Und vor allem, haben sie mich nicht sonderlich interessiert.

Die L-Mag war deshalb ein weiteres Puzzelteil, das mir geholfen hat, endlich zu mir selbst zu stehen und mich dann auch bei meinem Freundinnen zu outen.

Hier überall kannst du die L-Mag bekommen – auch, wenn sie nicht an deinem Kiosk zu finden ist.

Rainbowfeelings Community

Die Rainbowfeelings Community gab es bei meinem Coming Out selbstverständlich noch nicht, aber genau so eine Rainbowfeelings Comunity, Coming Out SupportFacebook Gruppe hätte ich mir damals gewünscht. In der Community sind lauter liebe lesbische und queere Frauen, die sich gegenseitig bei Fragen und Problemen weiterhelfen, sich austauschen und Vernetzen. Auch kommen viele Frauen in die Gruppe, die sich eben noch nicht ganz sicher sind, oder noch nirgends geoutet sind.

Alle sind willkommen – und wir freuen uns über jedes neue Mitglied.

Wenn du also noch nach einer unkomplizierten Möglichkeit suchst, dich mit anderen lesbischen Frauen auszutauschen, dann freuen wir uns mega, wenn du auch in die Rainbowfeelings Community kommst!

 

Was hilft dir gerade bei deinem Coming Out? Was ist im Moment dein größtes Problem?

Lass es mich wissen und schreibs in die Kommentare!

 

Alles Liebe,

Rainbowfeelings, lesbisch lieben, Lesbenblog, Lesbe, lesbisch

 

P.S.: Noch mehr Infos und Hilfe zu deinem Coming Out findest du hier.


Dich interessiert mein neues Projekt, in dem ich dir zeige, wie du das Selbstvertrauen und den Mut findest, dein Herzensprojekt mit der Welt zu teilen? Dann schau gerne mal auf YouTube und auf Instagram vorbei!

Vielleicht interessiert dich auch:

Rainbowlove, Coming Out, lesbisches Coming Out, Coming Out Ratgeber
Mein Buch Rainbowlove ist da!
16. Juni 2018
Rainbowlove Erscheinungsdatum, lesbisches Coming Out
Rainbowlove Erscheinungsdatum & alle Infos!
20. Mai 2018
Coming Out Frauen, Coming Out Reaktionen, erstes Coming Out
Reaktionen aufs erste Coming Out ⎮ Umfrage-Ergebnisse
18. Mai 2018

Leave a Reply

Rainbowfashion
Folg Rainbowfeelings
Wer schreibt hier eigentlich?
Rainbowfeelings, lesbisch lieben, Lesbe, Lesbenblog

Hey, ich bin Annie. Auf meinem Blog findest du Tipps und Infos von einer Lesbe für Lesben, vor allem zu den Themen Coming Out, Liebe und lesbisches Leben. Viel Spaß auf Rainbowfeelings!

Hello. Add your message here.

Diese Webseite benutzt Cookies. Mehr Erfahren.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen